Der Auslöser | 26. Oktober Herbst im Tennengau
SalzburgSalzburg

26. Oktober Herbst im Tennengau

October 26, 2017  •  Kommentar schreiben

26. Oktober 201726. Oktober 2017 Jede Jahreszeit, so sagt man, hat ihre ganz besonderen Seiten. Nun fragt man sich, welche denn nun die schönste von allen sei, da ist der  Sommer, Winter und Frühling ganz oben auf den Listen so mancher Touristen.

Für den begeisterte Skifahrer, ist ein schneereicher Winter mit bestens Pisten sein Paradies. Die Sonnenanbeter funkelt es in Augen, bei einem herrlichen Sommer-Nachmittag am See. Im Frühling wiederum beginnt alles zu blühen, und so mancher ist wieder Froh dass die kalten Wintermonate endlich vorbei sind und die kleinen wärmenden Sonnenstrahlen wieder angenehme Temperaturen schaffen. Und dann der Herbst. Er ist an letzter Stelle Platz der Beliebten Jahreszeiten. Er bringt nur Kälte, Regen und Winde, die Blumen verblühen, und auch das bunte  Treiben scheint irgendwie zur Starre zu kommen.

Aber der  Herbst hat auch seine ganz besonderen Qualitäten, die Wälder rund herum zeigen sich in Ihrem schönsten bunten Kleider und die Luft ist so richtig würzig zum Wandern, Spazierengehen. Blätter fallen auf die Wege - ja der Herbst ist der Vorbote zur kälteren Jahreszeit wo man das bunte Schauspiel, das verfärben der Wälder in all seiner Pracht bewundern kann.


Der Herbst ist wo man nicht weiß was der nächste Tag bring, ist es jetzt Schnee oder ein kurzer Regen, ein herrlicher Sonnenschein oder nur eine Wolkenküche. Nur im Herbst schmeckt die Luft so richtig  frisch und würzig und voller Reinheit. Der Herbst lädt uns ein, innezuhalten, in uns hinein zu hören und uns einfach zu besinnen.


Kommentare

Keine Kommentare veröffentlicht.
Wird geladen...