Ein starkes Endtunier lieferten sich die beiden Spieler, Alexander Lindenbauer (1.Halleiner Tennisclub). und Markus Rettenbacher (TC Faistenau) beim Rif Open 2015 vom Rifer Tennis Club. Im ersten Spiel nominierte der erfahrene Spieler Markus mehr und so mancher dachte, das sieht nicht für den jüngeren Alexander gut aus ( 1. Satz 6:2 ). Und den Zuschauern und Freunden von RTC, gefiel das Spannende Endtunier. Doch im zweiten Satz konzentrierte sich Alexander und es kam zur Wende von 6:4 für Alexander. Endstand: 10:7 für Alexander Lindenbauer.

Sieger im RIF OPEN 2015: ALEXANDER LINDENBAUER
(und auch Gewinner vom Hauptpreis, ein Mountain Bike) von Brötzner Salzburg.
RIF OPEN 2015RIF OPEN 2015RIF OPEN 2015RIF OPEN 2015RIF OPEN 2015RIF OPEN 2015RIF OPEN 2015RIF OPEN 2015RIF OPEN 2015RIF OPEN 2015RIF OPEN 2015RIF OPEN 2015RIF OPEN 2015RIF OPEN 2015RIF OPEN 2015RIF OPEN 2015RIF OPEN 2015RIF OPEN 2015RIF OPEN 2015RIF OPEN 2015