Impressionen LungauImpressionen Lungau

Liebe Leserinnen und Leser,
ich begrüße Sie recht herzlich im Blog "Der Auslöser - Helmut Kronewitter".


Als Fotograf auf Ihrer Veranstaltung liegt es mir daran, den Zauber des Tages für Sie einzufangen. Alle kleinen und großen Momente - sei es nur die Vorfreude und Spannung schon bei den Vorbereitungen - das emotionale erste Zusammentreffen von Freunden und Familie …, so unbemerkt wie möglich dokumentiere ich diese Momente für Sie.

Aber auch die vielen kleinen Details werden von mir nicht übersehen, ich sehe meine Aufgabe nicht darin, einfach nur "Fotos zu machen", sondern darin zu beobachten auf emotionale Art und Weise zu dokumentieren, denn nur so entstehen lebende Aufnahmen.

Aber wer ist die Person hinter der Kamera?

Mein Name ist Helmut Kronewitter. Ich wurde in Salzburg 1962 geboren und bin auch hier aufgewachsen. 1981 habe ich die Lehre zum Einzelhandelskaufmann abgeschossen. Im Jahr 1991 erfuhr ich nach einem ehrenamtlichen Einsatz für ein Kinder- und Pflegeprojekt in Rumänien, dass ich eine seltene Erkrankung habe und es leider in Österreich noch keine oder wenig Erfahrungen darüber gab.

In dieser Zeit war die Fotografie für mich schon eine Lebenseinstellung mit all ihren Facetten und Möglichkeiten sich auszudrücken, wurde meine größte Leidenschaft. Ich bin der Überzeugung, dass man Leidenschaft durch nichts ersetzen kann, und das spüren meine Freunde und Kunden auch.

Diese Leidenschaft für das, was ich als Fotograf tue, lässt die Arbeit zum Spaß werden, und dieser Spaß überträgt sich auf meine Kunden und damit auf die fotografischen Resultate.

Seit 2011 habe ich meine Fotografie in Medien und Blogs, aber auch auf Webseiten sichtbar gemacht und arbeite als selbständiger Fotograf seit 1. Mai 2017 im Raum Salzburg und Umgebung sowie in ganz Österreich. Meine fotografischen Schwerpunkte liegen im Bereich der Forschung und Medizin, Pflege und Seltene Erkrankungen, sowie Babys, Kinder, Familien und Personen. Darüber hinaus arbeite ich auch im Bereich Werbung und Lifestyle. Aber auch bei Musik-, Konzerte- und Band Auftritte das eine weitere große Liebe von mir ist.

  HelmutHelmut

  • Ich liebe meinen Job! Es gibt nichts, was mich glücklicher macht, als schöne Fotografien zu erstellen, welche die Schönheit in jedem Menschen, das Besondere, das Außergewöhnliche erfassen und wiederspiegeln.
  • Ich bin Betroffener einer seltenen Erkrankung.  Lebensenergie und Lebensfreude lassen mich jeden Tag ein Lächeln einbringen, auch wenn es manchmal schwerfällt.
  • Ich bin ein Mann, der es liebt neue Wege in der Fotografie zu gehen und eine Geschichte darüber zu schreiben.
  • Ich liebe das Leben, meinen Ort und mein Bundesland, trotz meiner Gesundheitsprobleme und besonders die Mensch die auf meiner Seite im Mittelpunkt der Fotografie stehen.

2017, erweitere ich meine Arbeit mit einem Schwerpunkte "Ich bin wie Du", ein Bildband zum Thema Leben mit einer Erkrankung oder Beeinträchtigung in Salzburg. Es soll ein Teil meines Lebens sein, den jeder Mensch hat einen Platz in meinen Bildern und Erzählungen ob in der Kindheit-, Jugend- oder im Alter.
 

Aber Fotografie bedeutet für mich auch, eine Kombination aus Kreativität und Leidenschaft. Dazu gehört, meiner Kreativität freien Lauf zu lassen, neue Wege zu gehen und andere aufmerksam zu machen, dass Fotografie eine Brücke der Kommunikation sein kann.

Ich freue mich auf Ihre Kommentare und Meinungen, euer Auslöser - Helmut.

Ihr finden Sie meine ganze Biografie.

 

VERANSTALTUNGEN, NEWS & GESCHICHTEN: