Herzlich willkommen!

Es freut mich, Sie auf meiner Fotoseite begrüßen zu dürfen!

Meine Fotografien zeigt verschiedene Momente von einzigartigen Menschen in Kombination die dich zu fesseln und zu faszinieren bringen können, von der Geburt bis ins hohe Alter, von der Forschung bis zur Pflege.

 

Aber wer ist die Person hinter der Kamera?

Mein Name ist Helmut Kronewitter (alias Der Auslöser). Ich wurde in Salzburg 1962 geboren und bin auch hier aufgewachsen. 1981 habe ich die Lehre zum Einzelhandelskaufmann abgeschossen. Im Jahr 1991 erfuhr ich nach Rückkehr von einem ehrenamtlichen Einsatz für ein Kinderprojekt im Ausland (Rumänien), dass ich eine seltene Erkrankung habe und es leider in Österreich noch keine oder wenig Erfahrungen darüber gab.

In dieser Zeit war die Fotografie für mich schon eine Lebenseinstellung mit all ihren Facetten und Möglichkeiten sich auszudrücken, und diese blieb bis heute meine größte Leidenschaft. Ich bin der Überzeugung, dass man Leidenschaft durch nichts ersetzen kann, und das spüren meine Freunde und Kunden auch.

Diese Leidenschaft für das, was ich als Fotograf tue, lässt die Arbeit zum Spaß werden, und dieser Spaß überträgt sich auf meine Freunde und Kunden und damit auf die fotografischen Resultate.

Seit 2011 habe ich meine Fotografie in Medien und Blogs, aber auch auf Webseiten sichtbar gemacht und arbeite als selbständiger Fotograf seit 1. Mai 2017. Meine fotografischen Schwerpunkte liegen im Bereich der Forschung und Medizin, Pflege und Seltene Erkrankungen, sowie Babys, Kinder, Familien und Personen. Darüber hinaus arbeite ich auch im Bereich Werbung und Lifestyle. Aber auch bei Musik-, Konzerte- und Band Auftritte das eine weitere große Liebe von mir ist.

  • Ich liebe meine Arbeit! Es gibt nichts, was mich glücklicher macht, als schöne Fotografien zu erstellen, welche die Schönheit in jedem Menschen, das Besondere, das Außergewöhnliche erfassen und wieder spiegeln.
  • Lebensenergie und Lebensfreude lassen mich jeden Tag ein Lächeln einbringen, auch wenn es manchmal schwerfällt.
  • Ich bin ein Mann, der es liebt neue Wege in der Fotografie zu gehen und eine Geschichte darüber zu schreiben.
  • Ich liebe das Leben, meinen Ort und mein Bundesland und besonders die Mensch die auf meiner Seite im Mittelpunkt der Fotografie stehen.
     

Außerdem ist für mich die Fotografie ein Gedankenaustausch mit anderen, sowohl in der Forschung, Medizin und Pflege. Ich spreche gerne mit Menschen, sammle somit neue Erfahrungen in der Fotografie von Personen in der Arbeit, Freizeit oder bei Sport-, Kultur-, und Eventveranstaltungen aber auch karitative Veranstaltungen die zu meiner Fotografie gehören.


Warum der Name "Die Zwoa Tennengauer" (Mundart) oder "Die 2 Tennengauer"?
Ich bin Unterwegs mit Freunden die mich bei meiner Fotografien begleiten um so ans Ziel zu kommen.


Möchten Sie mich Kennen lernen, oder mehr darüber Erfahren, haben Sie Interesse an meiner Arbeit für Sie oder Ihre Veranstaltung, so würden ich mich über Ihre Kontaktaufnahme freuen.